1. FC Viktoria Sindlingen 1910 e.V.

Wir stehen als Gemeinschaft für Spaß am Fußball, Offenheit, soziale Verantwortung und Respekt


Aktuelles

In der Navigation findet ihr unter dem Reiter Startseite ---> Aktuelles die neuesten Nachrichten zu den aktuellsten oder vor kurzem abgelaufenen Terminen rund um eure Viktoria Sindlingen. Auf dieser Seite hier, ein klein wenig weiter unten, findet ihr alle abgelaufenen und bevorstehenden Termine in Kalendarischer Reihenfolge.



16.09.2020 Die aktuelle Mitgliederzeitung ist online

Das neue Vereinsheft steht zum Download bereit

15.09.2020 Infos aus dem Verein


Unser langjähriger Jugendleiter, Said Chighannou, ist im August aus persönlichen Gründen von seinem Posten als Jugendleiter der Viktoria zurück getreten.

Wir bedauern dies sehr, möchten uns aber an dieser Stelle bei Said für sein tolles Engagement für die Viktoria in den letzten Jahren als Spieler, Trainer, Jugendleiter und Vorstandsmitglied bedanken.

Wir hoffen, ihn eines Tages wieder bei der Viktoria begrüßen zu können und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Danke!


Gleichzeitig möchten wir unseren neuen Jugenleiter, Zafar Khan, willkommen heißen. Zafar ist lange bei der Viktoria tätig und war bereits Jugendleiter, Geschäftsführer und Trainer. Zafar war sofort bereit, den Posten des Jugendleiters zu übernehmen. Wir wünschen ihm alles Gute und hoffen auf die gewohnt freundliche und zahlreiche Unterstützung aller Spieler, Eltern und Mitglieder der Viktoria.



07.09.2020 Die Viktoria hat nun einen Cricket Platz

Wir verfügen nun auch über einen Cricket Trainingsplatz. Danke an alle freiwilligen Helfer für den Aufbau



06.09.2020 Die aktuelle Mitgliederzeitung ist online

Das neue Vereinsheft steht zum Download bereit

06.08.2020 Der Imbisswagen bekommt ein neues Dach

„Trotz Corona ist die Viktoria weiter aktiv. Unser Spieler Sebastian Pehl hat mit seiner Dachdecker-Firma das Dach des Imbisswagens erneuert. Es sieht klasse aus und dafür vielen Dank Sebastian!“

www.pehl-bedachung.de

17.06.2020 We are Back - nun auch wieder im kompletten Verein


Das Original Schreiben findet ihr hier zum Download oder wie gewohnt auf unserer Seite Aktuelles


Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer der Viktoria,
 
weiterhin steht der Fußball im Zeichen von Corona.  .......

im Juni 2020 Die Viktoria stellt sich neu auf!

Wir suchen immer wieder Kids aus jedem Jahrgang die Lust haben ambitioniert Fussball zu spielen. Ebenso suchen wir Trainer die an einer langfristigen Zusammenarbeit interssiert sind. Du möchtest also gerne Fussball spielen oder bist gar jemand der sich im Job des Trainers wiederfindet? Dann keine Scheu und ran an die Tasten. Schreibe Kai Schmidt eine Mail

Kai.Schmidt@ViktoriaSindlingen.de



im Mai 2020 Mitteilung des Vorstandes


Informationsschreiben zur Wiederaufnahme des

Trainingsbetriebes

Das Original Schreiben findet ihr hier zum Download oder wie gewohnt auf unserer Seite Aktuelles


Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer der Viktoria,


...

Mitteilung des HFV zum Amateurfussball

07.05.2020 Bald ist es hoffentlich wieder soweit

Liebe Sportfreunde, bald ist es wieder soweit. Wir befinden uns aktuell in Gesprächen mit dem Hessischen-Fussball-Verband (HFV) und auch der Stadt Frankfurt zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes. Wir bitten euch noch um ein klein wenig Geduld da es noch diverser Abstimmungen bedarf hinsichtlich der Hygienemassnahmen sowie behördlicher Vorgaben. Sobald alles geregelt ist und wir ein maximum an Schutzmassnahmen bieten können, werden wir euch informieren. Anbei findet ihr die Online News des HFV mit Stand 07.05.2020


Mitteilung des HFV zum Amateurfussball

07.05.2020 Bald ist es hoffentlich wieder soweit

Liebe Sportfreunde, bald ist es wieder soweit. Wir befinden uns aktuell in Gesprächen mit dem Hessischen-Fussball-Verband (HFV) und auch der Stadt Frankfurt zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes. Wir bitten euch noch um ein klein wenig Geduld da es noch diverser Abstimmungen bedarf hinsichtlich der Hygienemassnahmen sowie behördlicher Vorgaben. Sobald alles geregelt ist und wir ein maximum an Schutzmassnahmen bieten können, werden wir euch informieren. Anbei findet ihr die Online News des HFV mit Stand 07.05.2020

Online Newsletter des HFV Stand: 07.05.2020
HFV_kompakt_2020_05_07_endg (321.95KB)
Online Newsletter des HFV Stand: 07.05.2020
HFV_kompakt_2020_05_07_endg (321.95KB)


im Mai 2020 Mitteilung des Vorstandes


Informationsschreiben an die Jugend zum

Spiel- und Trainingsbetrieb



Das Original Schreiben findet ihr hier zum Download oder wie gewohnt auf unserer Seite Aktuelles


Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer der Viktoria,

...


im April 2020

Spiel- und Trainingsbetrieb

 

Das Original Schreiben findet ihr hier zum Download oder wie gewohnt auf unserer Seite Aktuelles


Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer der Viktoria,

...


HFV Spielbetrieb: Klarheit nur im Einklang mit behördlichen Entscheidungen

Hier die Pressemitteilung 13/20 des HFV zum Spielbetrieb den wir euch nicht vorenthalten möchten.

Die Original Pressemitteilung findet ihr hier zum Download oder wie gewohnt auf unserer Seite Aktuelles .


Interessanter Artikel aus der FAZ vom 25.03.2020....gilt natürlich auch gerne für unseren schönen Verein....findet ihr unter >>> Aktuelles <<<


ACHTUNG +++ WICHTIG +++ ACHTUNG +++ WICHTIG

ab sofort hat das Sportamt Frankfurt die Nutzung des Sportgeländes für ALLE bis auf weiteres untersagt. Wir informieren euch sobald das Gelände wieder betreten werden darf

Aufgrund der aktuellen Lage wurden durch den Hesschischen Fussball-Verband (HSV) sämtliche Spiele über alle Spiel- und Altersklassen vorerst bis einschließlich Karfreitag, den 10.04.2020 eingestellt. Ebenfalls wurde empfohlen auch den Trainingsbetrieb auszusetzen. Es wird also auch kein Training bis auf weiteres stattfinden. Natürlich nur vorbehaltlich von Änderungen der Ämter sowie der Einschätzung der Gesamtsituation. Der Vorstand bedauert diese Entscheidung treffen zu müssen aber in solchen Zeiten steht das Allgemeinwohl vor den Interessen einzelner und im Sinne der sportbegeisterten Bevölkerung fällt es uns doppelt schwer diese Entscheidung treffen zu müssen. Wir hoffen auf euer Verständnis.

Willkommen auf unserer neuen Webseite!

Schön dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Auf unserer Webseite möchten wir die Möglichkeit bieten, sich über die Viktoria Sindlingen zu informieren. Außerdem werden wir hier alle Neuigkeiten rund um unseren Verein, unsere Arbeit und Veranstaltungen teilen. Hinter den oben stehenden Links finden Sie die Wege uns zu kontaktieren, sich über bevorstehende Events zu informieren, unsere Bildergalerien zu bestaunen oder auch einfach nur ein wenig die Geschichte hinter dem Verein kennen zu lernen.


Vereinsjubiläum 2020

13.06.2020 110 Jahrfeier auf dem Sportgelände am Kreisel

 

Schon heute vormerken. Im Juni startet unsere große Feier 110-jährigen bestehen des Vereins mit großem Rahmenprogramm. Ihr dürft gespannt sein. Wir halten euch auch hier auf dem laufenden.

Jahreshauptversammlung 2019

28.02.2020 Jahreshauptversammlung des 1. FC Viktoria Sindlingen 1910 e.V.

Die Viktoria lädt ihre Mitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung 2019 am Freitag, den 28.02.2020, um 19.00 Uhr auf den Sportplatz ins Vereinsheim am Kreisel ein.


Die Jahreshauptversammlung ist vorüber. Nachfolgend der Pressebericht.

Am Freitag, den 28.02.2020, fand die Jahreshauptversammlung des 1. FC Viktoria Sindlingen 1910. e.V. im Vereinsheim der Viktoria statt.

Nach der obligatorischen Begrüßung und dem Gedenken der verstorbenen Mitglieder ging man zu den Berichten der einzelnen Verantwortlichen über.

Der 1. Vorsitzende, der Kassierer, der Spielausschuss und der Jugendleiter berichteten über die aktuelle Situation ihrer Bereiche.

Zusammengefasst geht es der Viktoria gut. Die Finanzen stimmen, der Verein ist schuldenfrei, alle bis auf eine Jugendmannschaft sind (teilweise doppelt) besetzt und sowohl die 1. als auch die 2. Mannschaft spielen um den Aufstieg mit. Die Mitgliederanzahl bleibt bei rund 280 konstant bestehen. Auch bei der Viktoria besteht wie in allen Vereinen natürlich der Wunsch nach mehr ehrenamtlichen Helfer. Und der eine oder andere Sponsor wäre auch willkommen. Die Substanz des Vereines stimmt aber.

Festgehalten wurde auch, dass die Viktoria für ein Miteinander verschiedener Kulturen, Religionen und Nationalitäten steht, die gemeinsam Fußball spielen und erleben wollen. Für Rassismus und Intoleranz ist kein Platz im Verein.

Nach der Entlastung des alten Vorstandes kam es zu den regulären Neuwahlen. Erfreulich ist, dass mit Sascha Timmas (2. Geschäftsführer), Feddah Türkmen (Schülerwart) und Daniel Sabatino (Spielausschuss Jugend) drei neue Gesichter in den Vorstand gewählt wurden, die sich u.a. mit dem Jugendleiter noch intensiver um den Jugendbereich kümmern wollen.

Mit Mike Hilbich (2. Vorsitzender) und Markus Butorac (Kassierer) haben zwei verdiente Sindlinger ihren Aufgabenbereich abgegeben. Markus Butorac bleibt dem Vorstand aber weiterhin als Spielausschussmitglied erhalten. Wir danken beiden für ihre Hilfe und Unterstützung in den letzten Jahren. Volker Andreas als neuer 2. Vorsitzender und Max Lentsch als neuer Kassierer sind die Nachfolger im deutlich verjüngten Vorstand.

Im Anschluss an die Wahl ging die Versammlung zeitnah zu Ende. Die 110 Jahresfeier am 13.06.2020 wird die erste große Herausforderung.

Als Fazit bleibt:

Die Viktoria hat einen neuen und verjüngten Vorstand. Die Zukunft kann kommen!

Ich mag wenn`s kracht

Ende 2019 besondere Überraschung für unsere Jubilare von Jürgen Klopp

Etwas Besonderes hatte sich Gerhard Wäger, im Vorstand u.a. für die Ehrungen zuständig, für einige besondere Jubilare des Jahres 2019 ausgedacht.

Bei den Jubilaren handelte es sich um Alex Schubert (60. Geburtstag), Jürgen Spengler (75. Geburtstag) und Bertold Alleweldt (50. Geburtstag) sowie Helmut Jakob (50 Jahre Mitglied) und Norbert Neuhaus (60 Jahre Mitglied).

Alex, Helmut und Norbert werden in der Biografie von Jürgen Klopp („Ich mag, wenn´s kracht“) namentlich erwähnt. Aus diesem Grund schickte Gerhard Wäger 5 Bücher an den FC Liverpool, damit diese an Kloppo weitergeleitet werden und er eine persönliche Widmung dort einträgt.

Das geschah bereits im Januar, doch erst im Mai kamen die Bücher zurück mit einem Schreiben von Liverpool, dass man solche Aktionen leider nur in Ausnahmefällen machen würde.

Im Sommer dann erinnerte er sich an Andy Ziegler, der ein Cousin vom Kloppo ist und fragte bei ihm nach, ob er eine Möglichkeit wüsste. Er gab ihm dann den Tipp, sich an Kloppo´s Management „Projekt B“ in Mainz zu wenden.

Über diese Agentur klappte es dann; Ende November fuhr jemand mit den Büchern nach London und brachte sie 3 Tage später zurück. In jedes hatte Kloppo für seine ehemaligen Mitspieler (Alex und Helmut), 2. Vorsitzenden (Norbert), Geschäftsführer (Jürgen) und unseren aktuellen 1. Vorsitzenden (Bertold) ein paar persönliche Worte notiert. So bedankte er sich z. B. bei Bertold „Danke für deinen Einsatz für unsere Viktoria!“ oder bei Helmut „Danke, dass du so viele Zweikämpfe gewonnen hast, die ich davor verloren habe!“.

Alle Beschenkten machte große Augen bei der Übergabe und freuten sich sehr über dieses außergewöhnliche Präsent.

Ein gemeinsames Dankeschön-Schreiben ist bereits auf dem Weg nach London. Jetzt hoffen wir nur noch, dass wir unserem Kloppo bald zum Meistertitel gratulieren können.

Kreispokalendspiel der E2

01.05.2019 E2-Jugend

Leider zeitgleich zu unserem Turnier fanden auf dem Gelände der DJK Zeilsheim ein Teil der Endspiele zum Kreispokal statt. Auch wir waren dort mit unserer E2 Mannschaft einer der Teilnehmer. Nach einem packenden Spiel konnten sich unsere Jungs am Ende doch mit einem klaren Ergebnis von 10:5 gegen die Mannschaft der Spvgg Diedenbergen durchsetzen. Somit sind sie mit dem Pokal an den Kreisel zurück gekehrt um sich den restlichen Verlauf unseres Turniers anzuschauen.

Wir gratulieren euch zu diesem riesen Erfolg Jungs  - Wir sind Stolz auf Euch !!!


Süwag Energie Cup der Jugend 2019

01.05.2019 Süwag Energiecup

Endlich fand wieder unser jährliches Jugendtunier erneut unter der Flagge der Süwag statt. Wir freuen uns, dass so viele Fußballbegeisterte den Weg an den Kreisel gefunden haben. Bei sehr schönem Wetter und guter Verpflegung hattet ihr hoffentlich genauso viel Spaß wie wir.

Bedanken möchten wir uns nochmal recht herzlich bei der Süwag Energie, bei allen ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen und natürlich bei den Schiedrichtern.

Ohne diese ganzen helfenden Hände wäre so ein Tunier nicht durchsetzbar.

Vielen Dank.



Fussballcamp 2018

13.08.2018 1. Fussballcamp organisiert durch die Viktoria Sindlingen

Nach ewig langen Vorbereitungen war es am 13.08.2018 endlich soweit. Das erste vollständig durch die Viktoria Sindlingen organisierte Fussballcamp konnte gestartet werden. Sämtliche Spieler wurden einheitlich für eine kleine Teilnahmegebühr mit Trikot, Hose, Stutzen, Trinkflasche und eigenem Ball ausgestattet und konnten voller Motivation mit dem ersten Trainingstag beginnen. Gleichermaßen wurde auch alle Trainer einheitlich eingekleidet und waren nicht mit weniger Eifer und Freude bei der Sache als die Kids. Für das Wohl wurde durch unseren Caterer zur Mittagszeit gesorgt. Ganz im Sinne des Sports standen natürlich auch während kleineren Pausen Obst und Trinken für alle bereit. Einen großes Lob und Dankeschön möchten wir an dieser Stelle gerne nochmal an alle Organisatoren, freiwilligen Helfer auf und neben dem Platz richten. Ohne euch wäre dieses wunderbare Camp nicht möglich gewesen. Das werden wir gerne versuchen zu wiederholen.

VIELEN DANK !!!


Viktoriatag 2018

xx.xx.2018 Super Cup der Sindlinger Vereine am Viktoriatag

Auch in diesem Jahr war der Viktoriatag ein voller Erfolg. Vielen Dank allen Helfern, Unterstützern, teilnehmenden   Vereinen und natürlich den zahlreichen Fans


Weihnachtsfeier der Herren 2017

xx.xx.2017 Weihnachtsfeier der Herren

Im Vereinsheim auf dem Sportplatz startete die Weihnachtsfeier der ersten und zweiten Herrenmannschaft zunächst mit einem heißen Umtrunk auf dem Außengelände der Viktoria. Der Abend verlief mit einem leckeren Büffet, der alljährlichen Tombola und natürlich einigen Ehrungen.


DFB Training 2017

xx.xx.2017 DFB-Training mit Leonard Caic

Unsere Jugend hatte unter Leitung von Leo Caic großen Spaß bei einem Schnupper DFB-Training, welches auf unserem Sportplatz stattfand.

Abschlußfeier 2016

xx.xx.2016 Abschlussfeier unserer Zweiten

Unsere zweite Herrenmannschaft feierte den Saison-Abschied.






Viktoriatag 2016

xx.xx.2016 Unser Vikoriatag in Bildern

Auch dieses Jahr war der Viktoriatag wieder ein voller Erfolg. Hier die Bilder dazu.


Weiterbildung 2016

13.02.2016 Weiterbildung in Erster-Hilfe

Am 13. Februar 2016 nahmen fünf Viktorianer, 3 Jugendtrainer und 2 Aktive, erfolgreich an einem 1. Hilfe Kurs des Deutschen Roten Kreuz in Frankfurt Höchst teil. Ziel war zu wissen, was zu tun ist, wenn es zu einem Ernstfall kommt. Neben der theoretischen und medizinischen Wissensvermittlung waren auch praktische Übungen Teil des Kurses. Auch wenn wir hoffen, dass wir die angelernten Maßnahmen nie gebrauchen müssen, brachte der Kurs uns doch Einiges an neuen Informationen und Fertigkeiten. Der Kurs war kurzweilig und die Kursleiter des DRKs vermittelten die Inhalte anschaulich und Interessant. Vielen Dank daher an das Deutsche Rote Kreuz!

Viktoriatag 2015

26.09.2015 Unser Viktoriatag in Bildern

Am Samstag, den 26.09.2015, fand auf dem Sportplatz am Kreisel unser Viktoriatag statt. Nach einer langen Vorbereitungszeit waren wir alle gespannt, wie der Tag verlaufen würde. Kurzum, es war ein großer Erfolg. Zu Beginn des Tages fand ein Spiel der Bambinis statt, gefolgt von einem Training der B-Jugend, geleitet vom Trainer der 1. Mannschaft, Helmuth Jakob. Gemeinsam mit den B-Jugendtrainern wurde intensiv trainiert und die Jungs konnten sich neue Eindrücke und Erfahrungen verschaffen. Leo Caic, der das Training eigentlich leiten wollte, musste bedauerlicherweise kurzfristig absagen. Dann kam es zum ersten Höhepunkt des Viktoriatages, dem 1. Sindlingen Supercup der Ortsvereine. Angetreten waren

  • der Frauen- und Männerchor der Germania,
  • der Karnevalsverein und
  • die Tischtennis- und Badmintonabteilung des Turnervereins.

 



Schon um 12:15 Uhr kamen die ersten Spielerinnen und Spieler auf den Sportplatz, um 13 Uhr ging es dann los. Insbesondere die Damen des Frauenchors hatten sich schon in den Wochen zuvor intensiv auf das Turnier in einigen Trainingseinheiten vorbereitet. Zudem hatte der Frauenchor auch den meisten Fananhang mitgebracht, die während des Turniers eine großartige Stimmung erzeugten, inklusive eigenen Cheerleadern. Dies zeigte sich schon im ersten Spiel, das die Damen zwar verloren, aber fanseitig dem Gegner deutlich überlegen waren. In den kommenden Spielen sahen die rund 200 Zuschauer, darunter auch die Stadtverordneten Albrecht Fribolin und Sieghard Pawlik engagierte Leistungen aller Mannschaften, wobei der Spaß am Fußball immer im Vordergrund stand. Elfmeter, Torwartparaden, klassische Spielzüge, herrliche Tore, alles konnte man an diesem Tag sehen. Sieger des Turniers wurde schließlich mit vier Siegen in vier Spielen klar der Männerchor der Germania, gefolgt von der Tischtennisabteilung des Turnervereins und dem Karnevalsverein. Den Ehrenpreis für die beste Frauenmannschaft erhielt der Frauenchor der Germania. Einen Extrapreis hätten sich auch deren Fans verdient, die wie erwähnt, eine großartige Stimmung verbreiteten. Sieger waren dann auch im eigentlichen Sinne alle Spielerinnen, Spieler und Zuschauer. Denn das Ziel des Viktoriatages waren die Freude am gemeinsamen Spielen und Feiern und dies wurde auch ausgiebig gemacht. Bereits bei der Siegerehrung haben wir uns entschlossen, den Viktoriatag im nächsten Jahr wieder stattfinden zu lassen. Gleichzeitig signalisierten auch die anderen Vereine, dass sie möglichweise auch ein ähnliches Turnier dann in ihrer Sportart veranstalten wollen. Der weitere Höhepunkt des Tages, das Spiel unserer 1. Mannschaft gegen den SV Zeilsheim 2 wurde leider mit Pech 1:2 im Anschluss an das Turnier verloren. Das trübte etwas die Freude, jedoch ließ gerade die 2. Halbzeit für die Zukunft hoffen. Abschließend möchten wir uns bei allen Helfern, den teilnehmenden Vereinen, den Spielerinnen und Spielern, den Zuschauern und bei unserem Vereinswirt, der für die Speisen und Getränke zuständig war, für ihre Teilnahme und ihr Engagement bedanken!



Renovierungsarbeiten 2015

08.05.2015 FREIWILLIGE HELFER AB 17 UHR: FRÜHJAHRSPUTZ TEIL 2

Und es geht weiter mit der Renovierung auf unserem Platz...   Wie angekündigt, wollen wir uns ein zweites Mal treffen, um die Reparatur- und Aufräumarbeiten auf unserem Platz fortzusetzen. Wir freuen uns über zahlreiche Helfer, die uns am Freitag, den 08. Mai um 17 Uhr auf unserem Sportplatz unterstützen.

11.04.2015 FRÜHJAHRSPUTZ AUF UNSEREM PLATZ

Die Fotos sprechen Bände: Gemeinsam geht es einfach besser!!! Heute wurde bei der Viktoria fleissig gewerkelt, gestrichen und aufgeräumt, sodass unsere freiwilligen Helfer trotz des wechselhaften Wetters ordentlich ins Schwitzen kamen. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen:

  • Unser Kassenwart sitzt künftig wieder im Trockenen: Das Kassenhäuschen wird gerade “kernsaniert” und ist nach Fertigstellung wieder wetterfest!  
  • Die Sitzbänke, der Vorbau zur Gaststätte und ein Teil der Außenwand glänzen in neuem Anstrich: Auch unsere kleinen Helfer leisteten dabei GROßE Arbeit!!! Und die großen Helfer bewiesen, dass sie auch mit kleineren Pannen umgehen können, nachdem der Farbeimer umkippte und sich über die Plane verteilte ;-)



Vereinsjubiläum 2010

04.05.2010 Eintracht Frankfurt zu Gast in Sindlingen anläßlich des 100-jährigen Verinsbestehens

So Beschrieb es die Presse seinerzeit:

Ein Geburtstagsfest für einen guten Zweck und dazu unterhaltsamen Fussball: Des gibt es heute in Sindlingen. Der Tabellendritte der Kreisoberliga Main-Taunus feiert sein 100-jähriges Vereinsbestehen und nutzt das Spiel dazu, für die Stiftung Leberecht unserer Zeitung zu spenden. Die Tageskassen sind ab 15.30 Uhr besetzt, Tickets kosten 12 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder.

Mit der Nummer auf der Eintrittskarte nehmen alle Fans an der Verlosung von drei signierten Eintracht-Trikots direkt nach dem Spiel teil. Wer mit dem Auto nach Sindlingen fährt, sollte seinen Wagen auf dem Parkplatz der ehemaligen Hoechst AG (Sindlinger Bahnstraße) abstellen. Von dort sind es nur 2 Minuten Fussweg zum Sportplatz am Kreisel. Auch der Bahnhof (Linie S1) ist nur drei Minuten zu Fuß vom Sportplatz entfernt.